Webhosting für monatliche Zahlungen – Top 5 der besten Anbieter für Newbie-Blogger

Aufstrebende Blogger mit geringem Budget sind häufig auf der Suche nach Webhosting-Dienstleistern, die ein solides Paket mit erschwinglichen monatlichen Zahlungsoptionen anbieten. Wie wir alle wissen, werden Neulinge oft abgezockt, besonders in der digitalen Welt. Wie treffen Sie fundierte Entscheidungen in Bezug auf Webhosting-Dienste, die monatliche Pläne verkaufen, ohne sich am Ende betrogen zu fühlen??


Für einen Websitebesitzer wie Sie ist es von höchster Priorität, einen sicheren Hosting-Anbieter zu haben, abgesehen von einer konstanten Verfügbarkeitsleistung und erstklassigem Kundensupport. Monatliche Hosting-Abrechnungsoptionen sind für Neulinge geeignet (Hinweis: Wenn Sie sie noch nicht gelesen haben, haben wir eine Vollständige Anleitung zum Hosten einer Website). Die meisten Webhosting-Anbieter sind jedoch etwas teuer und wirken sich massiv auf die Investitionen der Website-Eigentümer aus.

Die monatliche Zahlung ist möglicherweise teurer als ein langfristiger Vertrag mit einem Webhosting. In diesem Sinne habe ich die günstigsten Webhosting-Optionen für eine Vielzahl von Bedürfnissen der Benutzer aufgespürt und bin nicht an einen langfristigen Deal gebunden.

Was können Sie von der Zahlung eines monatlichen Hosting-Plans erwarten??

Hier sind die guten Nachrichten mit einem monatlichen Plan für einen Hosting-Service. Es gibt keine Sperrfrist und keine lähmenden Vorabinvestitionen.

Aber hier sind einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten:

  • Preis ist höher, wenn Sie eine bekommen pro Monat planen. Hosting-Dienstleister bieten regelmäßig Rabatte an, wenn Sie mehrere Monate gleichzeitig oder einen verlängerten Vertrag, normalerweise einen Vertrag von einem bis drei Jahren, erwerben.
  • Kostenlose Domain wird normalerweise von Hosts angeboten, wenn Sie einen Jahresplan erhalten.
  • Einige Hosting-Anbieter erheben eine separate einmalige Einrichtungsgebühr, wenn Sie einen monatlichen Plan erhalten.

Erschwingliches monatliches Webhosting

1. A2 Hosting

A2 Hosting ist ein schnelles und zuverlässiges Webhosting, das ein monatliches Abrechnungspaket zu geringen Kosten bietet. Sie können ihren monatlichen Plan ab 9,99 USD nur ohne Einrichtungsgebühr erhalten.

Dieser Plan gilt jedoch nur für einen einzelnen Standort. A2 Hosting bietet außerdem einen Rabatt von 50% auf Ihren ersten Abonnementmonat.

Obwohl der Preis ein Schnäppchen ist, bietet er gute Funktionen:

  • Unbegrenzte Datenübertragung
  • Kostenlose SSL- und SSD-Lösung
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Kundenservice rund um die Uhr das ganze Jahr über
  • 99% Verfügbarkeitsgarantie
  • PHP Version 7.x verfügbar
  • HackScan-Schutz zum Sichern Ihres Servers, einschließlich Firewalls und DDoS-Schutz
  • 3 verschiedene Rechenzentren in den USA, Europa und Asien verfügbar.

A2 bietet günstige Webhosting-Angebote zur Unterstützung unbegrenzter Websites für nur 12,99 USD pro Monat. Sie können auch stöbern das Matchup von A2 gegen SiteGround, A2 gegen Hostgator, A2 gegen BlueHost, A2 vs. InMotion Hosting, und A2 gegen GoDaddy Hosting zu wissen, wie es sich gegen seine legendären Konkurrenten geschlagen hat.

Besuchen Sie A2 Hosting

2. Wolkenwege

Cloudways ist eine benutzerfreundliche Webhosting-Plattform, mit der Sie sich auf das Wachstum und die Erweiterung Ihrer Website konzentrieren können. Es ist ein Tool, mit dem Sie Ihr Hosting mithilfe verschiedener Cloud-Plattformen verbinden und verwalten können, z.

  • Digitaler Ozean
  • Linode
  • Vultr
  • Amazon Web Services
  • Google Cloud Platform

Normalerweise erfordert die Verwendung von Cloud-Plattformen möglicherweise technisches Know-how. Cloudways bietet jedoch ein einfaches Dashboard, um es benutzerfreundlich zu gestalten, ohne besondere Fähigkeiten und Kenntnisse zu benötigen. Zieh die Dibs an unsere eingehende Überprüfung von Cloudways.

Einige Funktionen, die sie anbieten, sind:

  • 24/7 Support
  • Einfache WordPress-Installation
  • PHP 7-fähige Server
  • Verwaltete Sicherheit, einschließlich Firewalls und kostenloser SSL-Zertifikate
  • Eine kostenlose Migration

Monatliche Abrechnungstransaktionen sind das Standardangebot von Cloudways. Sie können sich ab 11 US-Dollar pro Monat für das Cloudways-Hosting anmelden, bei dem DigitalOcean als Cloud-Plattform für die günstigste Option verwendet wird. Das Gute an Cloudways ist, dass Sie Ihren Plan jederzeit aktualisieren oder herabstufen können. Vergessen Sie auch nicht, einen Blick auf die Anspiel von Cloudways gegen Siteground.

Besuchen Sie Cloudways

3. WPX-Hosting

WPX Hosting ist ein verwalteter WordPress-Hosting-Anbieter. Sie können ihren Service also nur erwerben, wenn Sie eine WordPress-Website haben.

Die monatliche WPX-Hosting-Rate kann bei 24,99 US-Dollar beginnen und unterstützt 5 WordPress-Websites pro Monat. Ihre Pläne sind teurer als die der zuvor genannten Webhosting-Anbieter, aber sie bieten auch die besten Funktionen mit großartigen Leistungen!

Einige der großartigen Funktionen, die Sie bei WPX Hosting nutzen können, sind:

  • Kostenlose SSL-Zertifikate
  • Unbegrenzte kostenlose Migrationen
  • Scannen von Malware (und Entfernen bei Bedarf)
  • Support rund um die Uhr (in 30 Sekunden erhalten Sie einen reaktionsschnellen Mitarbeiter von seinem Team)
  • Automatische tägliche Backups
  • PHP 7+

Die meisten Benutzer haben WPX Hosting aufgrund ihres hohen Ansehens für die Sicherheit Ihrer Website empfohlen und Ihnen die voll funktionsfähige Website ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung gestellt.

Daher ist ihr Abonnement möglicherweise höher als das der anderen, aber die angebotenen Funktionen sind jeden Cent wert.

Besuchen Sie WPX Hosting

4. Kinsta

Kinsta ist auch ein verwalteter WordPress-Hosting-Anbieter, der die Infrastruktur der Google Cloud Platform verwendet. Auschecken unsere vollständige Bewertung von Kinsta.

Es ist genau wie das WPX Hosting als einer der teuersten Hosting-Anbieter aufgeführt. Sie bieten auch eine Vielzahl von Funktionen wie:

  • PHP 7+
  • Nginx
  • LXD-Container
  • MariaDB

Hauptmerkmale sind:

  • Tägliche Backups
  • DDoS-Erkennung, Hardware-Firewalls, Verfügbarkeitsüberwachung für mehr Sicherheitsfunktionen
  • Einfache Inszenierung von Verkäufen

Der Kinsta-Preisplan beginnt bei 30 USD pro Monat für eine einzelne Site.

Besuchen Sie Kinsta

5. Hostwinds

Hostwinds ist einer der schnellsten Webhosting-Anbieter, die einen Plan mit unbegrenzter Bandbreite und Speicher anbieten.

Ihr günstigster Plan beginnt bei 6,99 USD pro Monat für die Unterstützung einer einzelnen Site und beginnt bei 8,99 USD pro Monat für das Hosting von vier Sites. Wenn Sie Hostwinds nutzen möchten, die unbegrenzte Websites unterstützen, können Sie deren monatlichen Tarif ab 10,99 USD pro Monat erwerben.

Hostwinds bieten Funktionen wie:

  • Kostenlose dedizierte IP-Adresse
  • Softaculous Auto-Installer
  • Kostenlose Migrationen
  • Kostenlose SSL-Zertifikate

Schauen Sie sich neben Hostwinds auch unser Video an Hosts, die kostenloses SSL anbieten. Es gibt auch eine einzigartige Möglichkeit, Hostwinds zu bezahlen. Sie können sie mit Kryptowährung bezahlen (eine Vielzahl verschiedener Münzen, einschließlich aller wichtigen Münzen).

Besuchen Sie Hostwinds

Fazit

Haben Sie sich also überlegt, welches billige Webhosting für Sie geeignet ist??

Die besten kostengünstigen Optionen zur Unterstützung Ihres Webhosting-Dilemmas sind A2-Hosting, Cloudways und Hostwinds. Wir sind auch weiter gelaufen die besten GoDaddy Hosting Alternativen, Schauen Sie sich das auch an!

Von diesen drei besten Optionen hat Cloudways das beste Angebot, sie bieten eine einzigartige Art von Hosting basierend auf Cloud-Hosting und es ist einfach zu bedienen, insbesondere für Anfänger in diesem Geschäft.

Wenn Sie jedoch bereit sind, mehr Geld für Ihr Webhosting auszugeben, empfehle ich Cloudways, da es die sichersten Server bietet und einen zuverlässigen Kundensupport bietet, der immer verfügbar ist, wenn Sie ihn benötigen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map