Dreamhost Bewertung

Mit seiner 97-tägigen Geld-zurück-Garantie und einer breiten Palette an Hosting-Paketen ist DreamHost ein solider Einstieg in den australischen Webhosting-Markt.


Ihre Betriebszeit liegt bei 99,96 Prozent und mit einer Geschwindigkeit von 719 ms definitiv einige beeindruckende Zahlen aufstellen.

Ist DreamHost derjenige, auf den Sie gewartet haben? Wenn ja, solange Sie nicht nach einer Windows-basierten Plattform suchen. Ansonsten gibt es viel zu mögen an diesem Veteranen der Webhosting-Szene.

Nachteile

  • Der Zugang zum Kundensupport kann eingeschränkt erscheinen
  • Website-Migrationen sind häufig nur gegen Bezahlung verfügbar

DreamHost ist seit ungefähr zwei Jahrzehnten in Betrieb. Sie bieten eine 100 Prozent Verfügbarkeitsgarantie und 24/7 Kundenbetreuung. Das Unternehmen behauptet, sich für Open Source-Software und WordPress zu begeistern. Als die Kraft hinter 1,5 Millionen Websites ist DreamHost eine beliebte Wahl für Webmaster auf der ganzen Welt.

Übersicht über DreamHost Web Hosting

DreamHost versucht wirklich, die Komplikation und das Rätselraten beim Erstellen einer Website zu beseitigen. Sie bieten eine Benutzerdefiniertes Bedienfeld, das intuitiv gestaltet ist. Wenn Sie zum ersten Mal ein Webmaster sind, sind hier keine fortgeschrittenen Kenntnisse erforderlich.

Wenn Sie eine Website erstellen müssen, kann Ihnen DreamHost auch hier helfen. Sie verfügen über einen einfach zu navigierenden Web Builder mit vielen gut aussehenden Themen. Leute, die WordPress bevorzugen, werden sich freuen, wenn ihre Lieblingsplattform von DreamHost vollständig unterstützt wird, DreamHost ist einer der von WordPress empfohlenen Webhostss.

Natürlich ist das Erstellen von Websites keine Spezialität von DreamHost. Wenn Sie eine wirklich außergewöhnliche Website wünschen, sollten Sie sich einige der besten verfügbaren Website-Builder ansehen.

Wenn Sie sich für DreamHost entscheiden, haben Sie immer die Möglichkeit, mit Personen zu interagieren, die sachkundigen technischen Support bieten. Erwarten Sie nur nicht, dass Sie sie am Telefon anrufen können, da diese Option nicht verfügbar ist.

Mit überdurchschnittlicher Geschwindigkeit und Verfügbarkeit können Sie sich darauf verlassen, dass DreamHost Ihrer Website die Leistung bietet, die sie für den Erfolg benötigt. Außerdem werden Sie zahlreiche Apps und Plug-Ins entdecken, die die Funktionalität Ihrer Website verbessern. Suchen Sie nach hilfreichen Addons wie Joomla, Tumblr, Shopify, Drupal und anderen.

DreamHost Web Hosting Preise

Diese Firma bietet viele Möglichkeiten für das Hosting. Unabhängig davon, ob Ihre Organisation groß oder klein ist, finden Sie eine Option, die Ihren Anforderungen entspricht.

DreamHost Shared Hosting

Die gemeinsamen Hosting-Angebote von DreamHost können von Monat zu Monat, für ein Jahr oder für drei Jahre erworben werden.

Na sicher, Das Dreijahrespaket bietet Ihnen die größten Kosteneinsparungen. Wenn Sie gerade erst anfangen und der Meinung sind, dass drei Jahre zu viel Engagement bedeuten, würde eine der kürzeren Optionen wahrscheinlich gut funktionieren und keinen Arm und kein Bein kosten.

Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass Sie und kaufen müssen, wenn Sie sich für die Option von Monat zu Monat entscheiden Registrieren Sie Ihren Domainnamen für ca. 9,99 AU $. Bei den längerfristigen Optionen ist der Domainname kostenlos enthalten.

Traumhost geteilt

Wie auf der DreamHost-Website angegeben, sind die gemeinsamen Hosting-Pläne ein idealer Ausgangspunkt für den unerfahrenen Webmaster. Sie sind einfach, unkompliziert und erschwinglich.

Die Benutzeroberfläche ist freundlich und zugänglich, und es gibt zahlreiche Optionen zum Betreiben eines Blogs, einer Unternehmenswebsite oder sogar eines Online-Shops. Eine Reihe anpassbarer Themen und kompatibler Plug-Ins machen dies zu einer vielseitigen, aber benutzerfreundlichen Wahl. Die regelmäßigen Updates und 24/7 Support sind wesentliche Merkmale.

DreamHost migriert Ihre vorhandene WordPress-Website, falls Sie eine haben. Ob dies bei Ihnen der Fall ist oder nicht, Sie werden es zu schätzen wissen Zugriff auf das Admin-Panel, kostenloser Domainname, kostenlose E-Mail-Adressen, kostenloser Datenschutz und die Ein-Klick-Installation. Backups werden automatisiert und die kostenloses SSL-Zertifikat hält Ihren Verkehr sicher und geschützt.

Wenn Sie sich für Shared Hosting mit DreamHost entscheiden, erhalten Sie unbegrenzte MySQL-Datenbanken und Zugriff auf zahlreiche erweiterte Tools. Zu den Funktionen gehören sicherer Shell-Zugriff, eine vollständige Unix-Shell, Zugriff auf Rohprotokolldateien und Unterstützung für Python, Perl und Rails.

Derzeit bietet DreamHost zwei gemeinsame Hosting-Angebote an.

Geteilter Starter

Ab nur 2,59 AU $ pro Monat für das Dreijahresabonnement enthält dieses Paket eine Website mit einer kostenlosen Domain.

Der Datenverkehr ist unbegrenzt und Sie erhalten SSD-Speicher zusammen mit der Vorinstallation von WordPress.

Wenn Sie möchten, können Sie diesem Paket eine E-Mail für einen monatlichen Nennbetrag hinzufügen. Als Referenz betragen die monatlichen Kosten für dieses Paket 4,95 AU $.

Unbegrenzt geteilt

Der Unlimited-Plan beginnt für die Einführungsphase von drei Jahren bei 5,95 AU $ pro Monat. Danach steigt der Preis auf 7,95 AU $ pro Monat.

Dieses Paket bietet Ihnen eine unbegrenzte Anzahl von Websites, unbegrenzten Datenverkehr und unbegrenzte E-Mail-Adressen für Ihre Domain ohne Aufpreis. Wenn Sie sich für die Option von Monat zu Monat entscheiden, werden Ihnen jeden Monat 10,95 AU $ berechnet.

DreamHost VPS Hosting

VPS-Hosting by DreamHost ist ein Fortschritt gegenüber den Shared Hosting-Paketen. Wie bei anderen VPS-Plänen erhalten Sie Ressourcen, die ausschließlich Ihrer Website gewidmet sind. Das heisst verbesserte Geschwindigkeit und Leistung, Kennzahlen, die bei einer wachsenden Website wirklich zählen.

Trotz der erweiterten Funktionalität erhalten Kunden auf dieser Ebene immer noch eine unglaublich einfache Oberfläche, mit der eine Website in wenigen Minuten eingerichtet werden kann.

dreamhost-vps

Wenn Ihre Website und ihre Anforderungen wachsen, können Sie in Sekundenschnelle auf mehr Speicher und RAM skalieren. Mit diesen VPS-Paketen erhalten Sie alles, was Sie benötigen, einschließlich E-Mail, SSL, SSDs, Datenschutzfunktionen und unbegrenzte Domains.

Mit Unbegrenzte Bandbreite und eine 100-prozentige Verfügbarkeitsgarantie, Ihre Website ist auf dem Weg zum Erfolg. Sie erhalten sogar unbegrenzte MySQL-Datenbanken und unbegrenzte E-Mail-Konten.

Dreamhost VPS

Derzeit bietet DreamHost vier VPS-Pläne an. Jeder kann von Monat zu Monat, ein Jahr oder drei Jahre gekauft werden.

VPS Basic

Dieser ist für die Website, die gerade erst anfängt. Es kommt mit einem GB RAM, 30 GB SSD-Speicher, unbegrenzten Websites und unbegrenztem Datenverkehr. Der monatliche Plan kostet 15 AU $ pro Monat. Ein Einjahrespaket kostet 13,75 AU $ pro Monat, und der Dreijahresvertrag kostet 10 AU $.

VPS-Geschäft

Diese Pakete wurden für kleine Unternehmen entwickelt und enthalten zwei GB RAM, 60 GB SSD-Speicher und dieselben unbegrenzten Optionen, die im Basisplan enthalten sind. Von Monat zu Monat kostet dieses Paket 30 AU $ pro Monat. Einjahrespläne senken den Preis auf 27,50 AU $ pro Monat, drei Jahre kosten 20 AU $ pro Monat.

VPS Professional

Dieses Paket bietet die gleichen unbegrenzten Funktionen wie die beiden vorherigen.

Der RAM wird jedoch auf vier GB und der SSD-Speicher auf 120 GB erweitert.

Bei einem monatlichen Preis von 60 US-Dollar sinkt der Preis für dieses Paket für ein Jahr auf 55 US-Dollar pro Monat und für drei Jahre auf 40 US-Dollar pro Monat.

VPS Enterprise

Dies ist für Websites gedacht, die viel mehr Ressourcen benötigen.

Mit acht GB RAM und 240 GB SSD-Speicher ist dieser 120-Dollar-Plan pro Monat ein gutes Geschäft für ein wachsendes Unternehmen.

Wenn Sie sich für ein Jahr anmelden, sinkt der Preis auf 110 USD pro Monat, während ein Dreijahresabonnement 80 USD pro Monat kostet.

DreamHost Dedicated Hosting

Voll verwaltet, dediziertes Server-Hosting from DreamHost wurde für die Unternehmenswebsite entwickelt, für die vollständig gebundene Ressourcen und verbesserte Sicherheit erforderlich sind.

Kunden können zwischen monatlichen oder jährlichen Plänen wählen, die modernste Hardware und Software anbieten.

Die Leistung der Website wird mit diesen Plänen definitiv verbessert. DDoS-Schutz und 2N + 2-Stromredundanz bieten Sicherheit, ebenso wie die 100% ige Verfügbarkeitsgarantie. Trotz aller Funktionen, die mit diesen Paketen geliefert werden, Die Benutzeroberfläche bleibt benutzerfreundlich.

dedocated-dreamhost

Kunden erhalten vollständigen Root- und Shell-Zugriff sowie die Möglichkeit, ihren Server bei Bedarf aus- und wieder einzuschalten oder neu zu starten. Weitere Funktionen sind Ubuntu Linux, OPcache, RAID 1-Speicher, Node.js, PHP7, Ruby, Python, Perl und vieles mehr.

DreamHost bietet zwei Pakete für dediziertes Hosting.

Standard

Dieses Paket kostet 169 AU $ pro Monat oder 149 AU $ pro Monat für ein ganzes Jahr und beinhaltet einen Intel Xeon 4-Core 8-Thread-Server, vier GB RAM, eine TB-Festplatte und die anderen bereits erwähnten Funktionen.

Verbessert

Auf monatlicher Basis kostet dieser Plan 299 US-Dollar. Wenn Sie sich für ein Jahr anmelden, zahlen Sie 279 AU $ pro Monat. Damit erhalten Sie einen Intel Xeon 12-Core 24-Thread-Server mit 16 GB RAM und zwei TB Festplatte. Selbst für eine Website, die ernsthaft wächst, sollte dies eine Menge Leistung sein.

DreamHost WordPress Hosting

Wenn Sie sich ausschließlich WordPress-Websites widmen, sollten Sie sich DreamHosts ansehen WordPress-Hosting.

Es ist erwähnenswert, dass WordPress DreamHost als Host für seine Plattform unterstützt, sodass Sie hier wahrscheinlich alle Anpassungen und Funktionen finden, die Sie benötigen.

Alle WordPress-Hosting-Pläne beinhalten die sofortige Einrichtung für WordPress-Websites, eine kostenlose Domain und ein benutzerfreundliches Panel.

Dreamhost-WordPress

WordPress-Updates erfolgen automatisch und bieten ausreichend Datenschutz. Mit Kostenloses E-Mail-Hosting und ein mitgeliefertes SSL-Zertifikat, Dies ist eine unkomplizierte und erschwingliche Option für den WordPress-Anhänger.

DreamHost bietet sowohl gemeinsam genutztes als auch verwaltetes WordPress-Hosting. Zusätzlich können Sie eine VPS-Option wählen. Die gemeinsam genutzten und VPS-Pakete sind dieselben wie die oben beschriebenen. Damit bleibt das verwaltete WordPress-Hosting der einzige verbleibende Dienst, der detailliert wird.

WordPress Managed Hosting

Dieser als DreamPress bekannte Hosting-Service ist in drei Stufen monatlich oder jährlich verfügbar. Das Basis-DreamPress-Abonnement ermöglicht ungefähr 100.000 monatliche Besucher. Es hat Nicht gemessene Bandbreite und 30 GB SSD-Speicher. Dies kostet AU $ 19,95 pro Monat oder AU $ 16,95 pro Monat für ein Jahr.

Das aktualisierte DreamPress Plus-Paket bietet unbegrenzte CDN- und 60 GB SSD-Speicher für ca. 300.000 monatliche Besucher. Von Monat zu Monat kostet dieser Plan 29,95 USD, wobei ein Jahresabonnement den monatlichen Preis auf 24,95 AU $ pro Monat senkt.

DreamPress Pro ist Entwickelt für Websites mit mehr als einer Million Besuchern pro Monat. Es verfügt über 120 GB SSD-Speicher und unbegrenztes CDN. Mit 79,95 AU $ pro Monat oder 71,95 AU $ pro Monat für ein Jahr ist dies ein relativ erschwingliches Paket.

Wie können sich die Pläne von DreamHost gegen die Konkurrenz behaupten??

DreamHost schneidet im Vergleich zu anderen Webhosts in Australien gut ab. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie bieten kein Windows-basiertes Hosting an. Dies bedeutet, dass Sie stattdessen Linux verwenden müssen. Für manche Menschen ist das kein Deal Breaker, für andere jedoch.

Preislich ist es schön zu sehen, dass der Unterschied zwischen den Einführungskosten von DreamHost und den regulären Kosten nicht groß ist. Sie werden wahrscheinlich keinen unangenehmen Aufkleberschock erleben, wenn Ihr Aktionszeitraum endet und Sie anfangen, reguläre Preise zu zahlen.

Möglicherweise gefällt Ihnen jedoch nicht, dass kostenlose Website-Migrationen nicht immer über DreamHost verfügbar sind. Wenn Sie eine Website haben, die an einer anderen Stelle gehostet wird und zu DreamHost wechseln soll, kann dies Kosten verursachen.

DreamHost-Kundendienst

KundenserviceWenn Sie Hilfe bei der Verwendung von DreamHost benötigen, können Sie diese per E-Mail, Online-Chat oder über ein Ticket-basiertes System anfordern. jedoch, Sie können sie nicht telefonisch kontaktieren, Das kann ein bisschen Kopfschmerzen verursachen, wenn Sie der Meinung sind, dass es effizienter wäre, mit jemandem zu sprechen. Trotzdem scheint die Online-Chat-Funktion gut zu funktionieren. Die Reaktionszeiten betragen durchschnittlich weniger als eine Minute.

Bemerkenswert ist auch die umfangreiche Knowledge Base von DreamHost. Wenn Sie häufig gestellte Fragen oder Bedenken haben, finden Sie dort wahrscheinlich die Antworten, die Sie benötigen.

Das Ergebnis

Obwohl DreamHost nicht ganz mit den besten Webhosts in Australien mithalten kann, verspricht es dennoch einen ziemlich guten Wert. Die Betriebszeit und die Geschwindigkeit sehen gut aus. Darüber hinaus verfügt es über einen benutzerfreundlichen Website-Builder und zahlreiche Optionen für das Hosting von Paketen.

Wir geben unser Bestes, um Produkte unabhängig zu recherchieren, damit unsere Leser besser Entscheidungen treffen können. Davon abgesehen möchten wir auch Ihre Meinung hören. Wir akzeptieren individuelle Bewertungen, die informativ und nicht werblich sind. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und wir veröffentlichen Ihre Bewertung. Werbebewertungen von Unternehmen selbst werden nicht veröffentlicht. Vielen Dank!

Durch Klicken auf die Schaltfläche unten bestätige ich, dass ich die gelesen und akzeptiert habe Nutzungsbedingungen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map