Squarespace Review

Wenn Sie Squarespace als Website-Builder verwenden, erhalten Sie alle Tools, die Sie zum Erstellen einer schönen Website benötigen.


In den letzten Jahren hat sich Squarespace wirklich zu einem Unternehmen entwickelt. Das ursprüngliche Produkt war eine Barebone-Version des Dreamweaver WYSIWYG-Editors der alten Schule (ein sehr alter Site Builder).

Seitdem wurde die Funktionalität beider Builder erweitert, die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet und in Hunderte kostenloser Themen und Anleitungen investiert.

Mit Squarespace erhalten Sie einen leistungsstarken Website-Builder und -Editor, der einfach und effizient zu erlernen ist. Anstelle der mehrwöchigen Lernkurve, die Sie für WordPress benötigen, können Sie so ziemlich alles lernen, was Sie in einer Woche benötigen.

Diese Funktionalität macht Squarespace ideal für neue Blogger oder Unternehmen, die eine einfache, auf Informationen ausgerichtete Website benötigen. Es gibt einige Arten von Websites und Funktionen, für die Squarespace unserer Meinung nach nicht geeignet ist.

In diesem Test werden wir uns ansehen, wie sich Squarespace in der immer wettbewerbsfähigeren Kategorie der besten Website-Builder behauptet.

Unser schneller Zusammenbruch

Mit Squarespace können Sie schnell und einfach eine schöne Website erstellen, ohne dass Sie etwas lernen müssen.

Dazu bieten sie Ihnen die Möglichkeit, aus einer Reihe erstaunlicher Vorlagen auszuwählen. Sobald Ihre Vorlage ausgewählt ist, können Sie Medien hochladen, Text schreiben und eine Handvoll anderer nützlicher Elemente hinzufügen. Zu diesem Zeitpunkt können Sie diese verschiedenen Elemente innerhalb des Themas neu anordnen.

Wenn Sie die Anpassung noch weiter vorantreiben möchten, ist dies schwierig. Squarespace gedeiht in der Welt der Vorlagen. Außerhalb dieser Welt treten Barrieren auf. Andere Optionen zum Erstellen von Websites sind besser als Squarespace, wenn Sie nach einer Anpassung suchen.

Viele Leute sind damit einverstanden, schnell und einfach eine schöne Website zu erstellen, ohne dass eine Lernkurve innerhalb einer Vorlage erforderlich ist. Daran ist nichts auszusetzen.

Squarespace bietet auch eine 14-tägige kostenlose Testversion für Leute, die es ausprobieren möchten. Trinkgeld – Stellen Sie sicher, dass Sie vor Ablauf der 14 Tage stornieren. Andernfalls wird Ihnen eine Gebühr berechnet. 

Also um es zusammenzufassenSquarespace ist ideal für Leute, die einen unglaublich einfachen Sitz ohne viel Optionalität bauen möchten. 

Wie Squarespace funktioniert

Wenn Sie mit Squarespace beginnen, stehen Ihnen zwei Optionen zur Verfügung.

  1. Beantworten Sie zunächst einige Fragen.
  2. Beginnen Sie mit dem Durchsuchen von Vorlagen.

Wenn du’Wenn Sie leicht überwältigt sind, empfehlen wir Ihnen, auf die erste Option zu klicken. Grundsätzlich fragt Squarespace Sie, was Sie mit Ihrer Website vorhaben, und platziert Sie dann in einer Vorlagenkategorie, die Sie sich ansehen können.

Hier beantwortete ich die eine Frage, die sie hatten. Ich sagte ihnen, dass ich eine Website für mein Portfolio erstellen wollte. Je nachdem, was Sie antworten, führt Squarespace Sie in eine Vorlagenkategorie und schlägt eine Vorlage für Sie vor.

persönliche Websites

Ich erhielt den Vorschlag der Jasper-Vorlage. Die Jasper-Vorlage wurde speziell entwickelt, um Menschen zu präsentieren’s Portfolios. Wenn Sie eine andere Kategorie beantwortet hätten, hätte Squarespace eine andere Vorlage vorgeschlagen. Ich entschied mich einfach für Jasper und ging weiter.

Boom, du hast eine Website und du’Sie sind in Ihrer kostenlosen Testversion. Sie können jederzeit sofort ein Upgrade durchführen. Das Tolle an Squarespace ist, dass ich einfach ein paar Bilder hochladen und sofort mit meiner Website fertig werden kann. Ein bisschen mehr Anpassung ist immer gut, aber beachten Sie, dass es keine gibt’Sie können sich nicht viel bewegen.

Du lebst und stirbst nach der Vorlage.

Das ist nicht’um nicht zu sagen, dass du kannst’t eine schöne Website erstellen. Hier ist ein Beispiel einer Website gebaut auf Squarespace, der zeigt, was in kurzer Zeit möglich ist.

Für wen Squarespace ist (Hinweis – Websites mit Bildern)

Squarespace eignet sich am besten für Personen, die Fotos präsentieren möchten. Dies kann jede Art von Person sein, aber es ist wirklich für Leute geeignet, die Fotografie und andere Kunst zeigen. Wie Sie den folgenden Vorlagen entnehmen können, ist das Erstellen einer schönen Präsentation auf Squarespace sehr gut möglich.

Brunnen

Darüber hinaus ist Squarespace auch für alle geeignet, die eine Website erstellen möchten, aber nicht möchten, dass sie schwierig wird. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass Sie eine Vorlage starten und Bilder und Text in 30 Minuten austauschen können, um eine vollständige Website zu erhalten.

Ich schlage nicht vor, Squarespace für E-Commerce zu verwenden, es sei denn, Sie verkaufen weniger als fünf Produkte und interessieren sich nicht für zusätzliche E-Commerce-Funktionen, die andere Plattformen bieten.

Was wir an Squarespace mögen

Im nächsten Abschnitt werden wir auf einige der wichtigsten Elemente des Dienstes eingehen, um hervorzuheben, was uns gefällt und was nicht.

Benutzerfreundlichkeit

Es gibt genügend von Website-Ersteller mit mehr Optionen als Squarespace. Zurück zu meiner Schlafzimmermöbel-Analogie: Sie können einen Website-Builder verwenden, bei dem Sie aus einem ganzen Möbelgeschäft auswählen und sogar Ihr Zimmer in Ihrem Haus auswählen können. Diese Website-Builder wie Wix bieten eine vollständige Anpassung.

Mit dieser vollständigen Anpassung wird eine Lernkurve und eine größere Schwierigkeit verbunden. Platz tut es nicht’Ich habe wirklich eine Lernkurve und es ist nicht so’überhaupt nicht schwierig.

Wenn Sie über einen Website-Builder hinausgehen möchten, können Sie Ihre eigenen Möbel, Ihr eigenes Haus, Ihren eigenen Raum und Ihre eigene Nachbarschaft auswählen. Das’s was es ist’s wie mit WordPress. Wenn Sie HTML verwenden möchten, müssen Sie’Bauen Sie Ihr Haus und Ihre Möbel von Grund auf neu.

Das Schöne am heutigen Internet ist, dass es Diensten wie Squarespace die Möglichkeit bietet, Menschen wie Ihnen die Möglichkeit zu geben, wunderschöne Websites zu erstellen.

Das Tolle an Squarespace ist, wie intuitiv alles ist. Sie können durch die verschiedenen Elemente scrollen, um die Einstellungen für dieses Element auszuwählen und zu bearbeiten.

Oder Sie können einfach auf das klicken, was auf der Webseite platziert ist, und die Einstellungen bearbeiten, ohne nach dem suchen zu müssen, wonach Sie suchen.

Squarespace-Vorlagen

Die Magie von Squarespace steckt in der Vorlage. Dies allein wäre ein Grund, Squarespace gegenüber Konkurrenten wie Wix zu wählen. Sie sind es wirklich Die besten Vorlagen auf dem Markt, wenn es um Website-Builder geht. Ich könnte jede der angebotenen Vorlagen auswählen und sicher sein, dass sie eine Website erstellen können, auf die jeder stolz sein kann.

Squarespace unterteilt ihre Vorlagen in Kategorien. Ihre Website wird höchstwahrscheinlich unter eine der Kategorien fallen – Sie müssen lediglich eine auswählen.

Sobald Sie es eingegrenzt haben, stehen normalerweise zwei Optionen zur Auswahl. In der Kategorie Hochzeit können Sie zwischen Julia und Sonny wählen.

Nachdem Sie die ersten beiden Plätze durchlaufen haben, fühlen Sie sich vielleicht wie ein Zufluchtsort’Es wurden nicht genügend Optionen gegeben. Nun, in jeder Kategorie gibt es auch einen Abschnitt namens “andere, die Sie vielleicht mögen”. In der Kategorie Hochzeit finden Sie 6 weitere Vorlagen mit den Namen Anya, Naomi, Sonora, Charlotte, Aubrey und Kin.

Was wir an Squarespace nicht mögen

Anpassung

Die Vorteile von Squarespace beeinflussen direkt die Nachteile von Squarespace.

Wenn etwas extrem einfach zu bedienen ist, bedeutet dies normalerweise, dass es nicht sehr viele Optionen bietet. Es gibt so viele Möglichkeiten, eine Website zu erstellen, dass es nicht wirklich sinnvoll ist, einen runden Stift in ein quadratisches Loch zu stecken.

Squarespace ist nicht dazu gedacht, als Website-Builder verwendet zu werden, in dem Sie erstellen, was Sie wollen. Der gesamte Zweck besteht darin, in einer Vorlage zu arbeiten, die sicherstellt, dass Sie eine ästhetisch ansprechende Website haben.

Es gibt Optionen – nur, dass diese Optionen begrenzt sind.

Bloggen und SEO

Die Blogging-Funktionalität ist in Squarespace in Ordnung. Das tut es offensichtlich nicht’Halten Sie eine Kerze für WordPress, wenn es um Funktionalität geht, aber es erledigt trotzdem die Arbeit.

Ehrlich gesagt, es’Es ist besser als andere Website-Ersteller, da es Funktionen wie “Gefällt mir”, “Kommentare” und ein Freigabesymbol bietet. Sie können auch einen RSS-Feed aktivieren und eine Podcasting-Integration einrichten.

Darüber hinaus bietet es einem Blogger die Möglichkeit, Beiträge zu planen, die später veröffentlicht werden sollen. Dies ist ideal für Leute, die gerne eine Handvoll Blog-Beiträge schreiben. Es ermöglicht ihnen, die Veröffentlichungstage zu verschieben, anstatt die Leute mit neuen Blog-Posts zu bombardieren.

Wenn es um SEO geht, gibt es keine Plugins, mit denen Sie beurteilen können, wie gut Sie sind’Ich habe eine Seite optimiert. Auf anderen Plattformen ist es einfach, ein Plugin zu verwenden, um Ihnen zu sagen, was Sie sind’habe falsch und richtig gemacht.

Mit Squarespace können Sie auch URL-Strukturen und -Titel bearbeiten, die für Suchmaschinen eine wichtige Rolle bei der Organisation spielen. Viele einfache Website-Ersteller und Plattformen ziehen an’Ich erlaube nicht so viel.

Wenn SEO Ihr Hauptziel ist, Sie es aber buchstäblich können’Verwenden Sie nicht WordPress – Squarespace ist eine gute Wahl. Wenn du’Ich habe vor, alles auf SEO zu setzen, kann es aber’Wenn Sie WordPress nicht verwenden, haben Sie wahrscheinlich gewonnen’Ich bin nicht in der Lage, alles auf SEO zu setzen. WordPress ist immer noch König in der Blogging- und SEO-Welt.

Wenn Sie irgendwann eine sehr SEO-orientierte Website erstellen möchten, sollten Sie eine in Betracht ziehen WordPress-Host.

Kundendienst

Ich möchte damit beginnen, dass Squarespace’s Kundenbetreuung ist nicht schlecht.

Es ist allerdings etwas nervig.

Squarespace verfügt über eine erstaunliche Wissensbasis, ein Hilfezentrum, einen Tutorial-Katalog und eine Forumpräsenz. Dies ist beabsichtigt und sie wissen das. Squarespace ist einfach – Fragen sollten nicht’t zahlreich sein. Wenn Sie jedoch mit einem Menschen sprechen möchten, ist dies schwierig.

Das Unternehmen möchte, dass Sie alle Hilfsmaterialien verwenden, bevor Sie sich an sie wenden. Dies ist verständlich, da sie Zeit und Geld sparen, indem sie Benutzer in Richtung bereits erstellter Materialien weisen, um fast alle Fragen zu beantworten.

Manchmal müssen Sie mit jemandem sprechen. Wenn Sie das wollen, dann’Es ist ein Ärger. Auf der Website können Sie auf eine Reihe von Optionen klicken, die angeben, warum Sie mit jemandem sprechen müssen. Dies ist zwar in gewisser Hinsicht hilfreich, vor allem, weil es Sie auf den genauen Hilfeartikel, das Video oder andere Ressourcen verweist, die Sie möglicherweise haben, aber dennoch ärgerlich.

Was auch immer passiert ist, um um Hilfe bitten zu können? ��‍♂️

Ich verstehe, einige Leute missbrauchen das System. Für diejenigen von uns, die nur einmal in einem blauen Mond eine Frage stellen, kann es sehr ärgerlich sein, für einen Service zu bezahlen und bei Bedarf keinen vollen Zugang zu einem Kundendienstmitarbeiter zu haben.

Squarespace-Preise

Das Tolle an Squarespace ist, dass es eine bietet 14 Tage kostenlose Testversion. Mit der Testversion können Sie mit dem Erstellen Ihrer Website beginnen und sehen, wie Ihnen die Software gefällt. Dies ist mehr als genug Zeit, um festzustellen, ob Sie Squarespace tatsächlich verwenden möchten.

Nach dem Ende Ihrer kostenlosen Testversion stehen Ihnen vier verschiedene Optionen zur Verfügung. Zwei für eine normale Website und zwei für E-Commerce

persönlichGeschäftGrundlegender E-CommerceErweiterter E-Commerce
Kosten bei monatlicher Zahlung$ 16$ 2630 $$ 46
Kosten bei jährlicher Zahlung$ 12$ 18$ 26$ 40
EigenschaftenUnbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz, für Mobilgeräte optimierte Website, Website-Metriken, kostenlose benutzerdefinierte Domain, SSL-Sicherheit, 24/7 Kundensupport, 2 MitwirkendeAlles in persönlichen, unbegrenzten Mitwirkenden, professionellen E-Mails von Google, Google Ads-Guthaben in Höhe von 100 USD, Promotion-Popups, vollständig integriertem E-Commerce, unbegrenztem Schutz, Spenden annehmen, 3% Transaktionsgebühr, mobiler Informationsleiste, CSS- und JavaScript-Funktionen, Premium-Blöcken und Integrationen und eine AnsageleisteAlles im Geschäft, keine Transaktionsgebühren, für Mobilgeräte optimierte Kaufabwicklung, Handelsmetriken, Inventar, Bestellungen, Steuern, Gutscheine, Etikettendruck, integrierte Buchhaltung, Kaufabwicklung auf Domain, Kundenkonten, Produkte auf InstagramAlles in Basic E-Commerce, Abonnements, erweiterte automatische Wiederherstellung von Einkaufswagen, flexible Rabatte, Geschenkkarten und Bestell-API

Bei jährlicher Zahlung stimmen die Abonnements von Squarespace mit denen der Wettbewerber überein. Bei monatlicher Zahlung sind die Kosten relativ hoch. Wie bei jedem Website-Builder zahlen Sie eine Prämie für Benutzerfreundlichkeit und eine Komplettlösung.

Squarespace-Geschichte

Anthony Casalena schuf Squarespace aus der Not heraus. Er wollte seinen eigenen Blog hosten und stellte fest, dass es keine gab’t selbst gehostete Blogging-Optionen für normale Menschen. Dies war 2004 und die Möglichkeiten zum Erstellen einer eigenen Website waren knapp.

Ein erstes Darlehen seiner Eltern brachte ihm zwei Server ein, die er in seinem Schlafsaal an der University of Maryland aufbewahrte. Anthony war bis 2007 der einzige Mitarbeiter und wollte sicherstellen, dass jeder, der Squarespace nutzt, eine Website hat, auf die er stolz sein kann. Während des Aufbaus des Geschäfts in den nächsten Jahren bestand das Hauptziel darin, den Menschen eine ästhetisch ansprechende Möglichkeit zu bieten, ihre eigenen Websites zu erstellen.

Im Jahr 2014 hat Squarespace die Funktionsweise der Website zu einer wunderschönen Designplattform, die heute existiert, komplett überarbeitet. Sie mussten dies tun, um wettbewerbsfähig zu bleiben und mobile Optimierung anzubieten. Durch diese Änderung können alle Vorlagen und Designs auf Squarespace auf Mobilgeräten genauso einfach angezeigt werden wie auf der Desktop-Version der Website.

Jetzt ist das Unternehmen im Wert von fast 2 Milliarden US-Dollar.

Um die Squarespace-Geschichte und Anthony Casalena zu hören’Wenn Sie wissen möchten, was Squarespace heute ist, sehen Sie sich das an Wie ich gebaut habe Diese Episode mit dem Gründer. Wenn Sie ein Fan von Webdesign sind, ist es ein Muss zuzuhören.

FAQ

Ist Squarespace besser als WordPress??

Die kurze Antwort lautet nein. Die lange Antwort ist, dass es sein kann. Siehe die obigen Fragen als Referenz. Squarespace ist viel einfacher zu verwenden als WordPress und hat ungefähr ein Zwanzigstel der Lernkurve. Als Anfänger kann WordPress entmutigend sein.

Ist Squarespace frei?

Squarespace bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion. Auf diese Weise können Sie den Service testen, um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, ob Sie den Service in Vollzeit bezahlen möchten oder nicht.

Welcher Website Builder ist der beste??

Insgesamt ist Wix der beste Website-Builder. Squarespace ist jedoch viel einfacher zu verwenden und kann die schönste Website in kürzester Zeit erstellen.

Lesen Sie mehr über unseren Leitfaden zu beste Site Builder.

Ist Squarespace schwierig?

Nein, Squarespace ist einer der am einfachsten zu verwendenden Website-Builder-Dienste. Es gibt einige, die einfacher sind, aber sie sind nicht’t so gut wie Squarespace.

Ist Squarespace gut für Anfänger?

Squarespace ist eine gute Wahl, wenn Sie sich als Anfänger fühlen und ein wenig Angst beim Erstellen einer Website haben. Wix ist ebenfalls eine fantastische Wahl und sollte verwendet werden, wenn Sie sich etwas sicherer in Ihren Fähigkeiten zum Erlernen der Software fühlen. Verwenden Sie Squarespace, wenn Sie’Ich suche nach dem einfachsten Ansatz zum Erstellen einer Website.

Um ein paar andere Optionen zu sehen, schauen Sie sich unsere an bester E-Commerce-Plattformführer.

Ist Squarespace gut für einen Online-Shop?

Squarespace ist gut für einen einfachen E-Commerce-Shop. Wenn Sie darüber hinausgehen möchten, ist Shopify die beste E-Commerce-Lösung.

Wie teuer ist Squarespace?

Für reguläre Websites gibt es zwei Preisoptionen. Sie können 12 US-Dollar pro Monat und 18 US-Dollar pro Monat bezahlen.

Ist Squarespace besser als Wix??

Beide Optionen bieten Vorteile. Squarespace ist für Leute gedacht, die eine schöne Website in einer fantastischen Vorlage erstellen möchten, während Wix für Leute ist, die mehr Anpassbarkeit suchen.

Fazit

Wenn du’Wenn Sie nach einer einfachen Möglichkeit suchen, eine schöne Website zu erstellen, ist Squarespace die erste Wahl für Sie. Wenn du anziehst’Wenn Sie nicht vorhaben, eine Website selbst zu hosten und WordPress zu verwenden, sind Sie auf eine Handvoll Optionen im Bereich des Website-Builders beschränkt. Hier sind unsere Tipps für bester Webhost.

Das’s wo Squarespace ins Spiel kommt. Wenn Sie’Wenn Sie eine fantastische Website mit wunderschönen Vorlagen erstellen möchten, ist Squarespace ein Kinderspiel. Probleme treten auf, wenn Sie Anpassungen außerhalb der bereitgestellten Vorlagen vornehmen möchten.

Es liegt nicht außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten, mit Squarespace innerhalb einer Stunde eine Website zu erstellen, mit der Sie vollständig zufrieden sind.

Wir tun unser Bestes, um Produkte unabhängig zu recherchieren, damit unsere Leser besser Entscheidungen treffen können. Davon abgesehen möchten wir auch Ihre Meinung hören. Wir akzeptieren individuelle Bewertungen, die informativ und nicht werblich sind. Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und wir veröffentlichen Ihre Bewertung. Werbebewertungen von Unternehmen selbst werden nicht veröffentlicht. Vielen Dank!

Durch Klicken auf die Schaltfläche unten bestätige ich, dass ich die gelesen und akzeptiert habe Nutzungsbedingungen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map