Verwalten mehrerer WordPress-Sites in einem Dashboard

Der Besitz mehrerer WordPress-Sites ist auf lange Sicht eine Hürde. Wie verwalten Sie alle effizient? Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, wie Sie alle Ihre WP-Websites überwachen und auf dem neuesten Stand halten können, finden Sie hier eine Übersicht über Tools, mit denen Sie viel Zeit sparen können, wenn Sie alle Ihre Websites über ein einziges Dashboard verwalten.


Das Verwalten mehrerer WordPress-Websites über ein Dashboard erleichtert Ihnen hauptsächlich das Leben. Du kannst:

  • Aktualisieren Sie einfach die WordPress-Version auf allen Ihren Websites
  • Installieren und überwachen Sie mühelos Plugins und Themes auf Ihren Websites
  • Erstellen Sie Backups aller Ihrer Websites
  • Verwalten Sie Kommentare, Benutzer und andere WP-Optionen an einem Ort

Eine effiziente Lösung für die Pflege mehrerer WordPress-Websites besteht darin, alles in einem All-in-One-Dashboard zu haben. Sie können alle Ihre WP-Sites aktualisieren, veröffentlichen oder bearbeiten, ohne sich für jede einzelne separat anmelden zu müssen. Wenn Sie dieses Wartungsdilemma haben, müssen Sie die Tools kennen, mit denen Sie WordPress-Websites verwalten und Ihr Geschäft ausbauen können. Oder Sie holen sich ein paar Edelsteine, die Sie sich ansehen WordPress-Anleitungen zur Fehlerbehebung bei häufig auftretenden Problemen Sie könnten in der Zukunft begegnen.

Lassen Sie uns nun die wichtigsten Tools zum Verwalten mehrerer WordPress-Websites über ein einziges Dashboard durchgehen.

1. InfiniteWP

InfiniteWP ist ein WordPress-Management-Tool, das für Agenturen, Entwickler und Freiberufler entwickelt wurde. Wenn Sie ein Geschäftsinhaber sind, der mehrere Websites verwaltet, können Sie dieses Tool kostenlos verwenden.

Was können Sie von einer kostenlosen Version von InfiniteWP erhalten??

  • 1-Klick-Administratorzugriff
  • 1-Klick-Updates, bei denen Sie Ihre Plugins und Themes für alle Ihre WordPress-Sites mit nur einem Klick aktualisieren können
  • Sichern Sie Ihre Websites mit nur einem Klick

Beachten Sie, dass es für unbegrenzte WordPress-Websites kostenlos ist.

Wenn Sie sich jedoch für eine Premium-Version von InfiniteWP entscheiden, können Sie die wunderbaren Funktionen voll ausnutzen.

Werfen wir einen Blick auf einige der besten Funktionen dieses Tools in einer Premium-Version.

  • Schützen Sie Ihre Websites vor Malware und Hackern
  • Installation, Migration und Bereitstellung in der Staging-Umgebung
  • Überwachen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Websites
  • Google Analytics
  • Kundenberichte erstellen
  • WordFence-Sicherheit
  • Verwenden Sie das Logo Ihrer eigenen Agentur für das InfiniteWP-Plugin anstelle des Logos
  • Verwalten Sie Benutzer, Kommentare, Seiten und Beiträge
  • Laden Sie eine beliebige Datei gleichzeitig auf mehrere WordPress-Websites hoch

InfiniteWP funktioniert wie ein Plugin, ist jedoch eher ein zentrales Dashboard. Sie werden also das InfiniteWP-Plugin auf jeder Site installieren, die Sie verwalten möchten, und diese Website wird dem Admin-Panel Ihres InfiniteWP hinzugefügt.

Die Premium-Version beginnt bei 147 USD pro Jahr bis zu 447 USD pro Jahr.

Besuchen Sie InfiniteWP

2. iThemes Sync

Mit der kostenlosen Version von iThemes Sync können Sie 10 WordPress-Websites verwalten. Aber natürlich erhalten Sie die besten Vorteile, wenn Sie die Pro-Version kaufen.

Werfen wir einen Blick auf die besten Funktionen von iThemes Sync Pro.

  • 1-Klick auf WordPress-Updates
  • Überwachung der WordPress-Verfügbarkeit
  • Google Analytics und SEO Checker
  • Verwaltung von WordPress-Themes und Plugins
  • Backup und Sicherheit
  • Anpassung des Kunden-Dashboards
  • Kundenberichterstattung
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Whitelist für IP-Adressen
  • tägliche E-Mail-Benachrichtigungen

Wie funktioniert das? Installieren Sie einfach das Plugin auf der Website, die Sie pflegen möchten. Melden Sie sich beim iThemes Sync-Dashboard an und Sie sehen alle Websites, auf denen Sie das Plugin installiert haben.

Sie können den Plan von iThemes Sync Pro ab 130 USD pro Jahr für zehn Websites, 300 USD pro Jahr für 25 Websites, 550 USD pro Jahr für 50 Websites und 1000 USD pro Jahr für 100 Websites erwerben.

Besuchen Sie iThemes Sync

3. Jetpack

Jetpack ist ein kostenloses Plugin, mit dem Sie WordPress-Plugins verwalten und alle Ihre Websites aktualisieren können. Außerdem können Sie die Verfügbarkeit überwachen und Ihre Websites vor grundlegenden Brute-Force-Angriffen schützen.

Wenn Sie dieses Plugin verwenden möchten, beachten Sie, dass Sie ein WordPress.com-Konto benötigen.

Was kann Jetpack für Ihre Websites tun??

  • überwacht die Aktivität Ihrer Websites mit ihren Änderungs- und Aktualisierungsprotokollen
  • Passt Ihre Seiten, Beiträge, Seitenleisten und Widgets ohne Codierung an
  • plant Social-Media-Werbung
  • überwacht und verhindert Brute-Force-Angriffe, Malware und Spam

Die Pro-Version beginnt bei 39 US-Dollar pro Jahr.

Besuchen Sie Jetpack

4. MainWP

Ein weiteres kostenloses Tool ist MainWP. Hier müssen Sie eine neue WordPress-Site erstellen und dann das MainWP-Dashboard-Plugin installieren. Bevor Sie fortfahren, sollten Sie jetzt zu unserem MainWP-Video-Tutorial springen, um einen detaillierten Einblick zu erhalten.

In diesem Fall können Sie das untergeordnete MainWP-Plugin auf allen WordPress-Websites installieren, die Sie verwalten möchten, und dann alle diese Websites mit Ihrem MainWP-Dashboard verbinden.

Was können Sie von MainWP bekommen?

  • Unbegrenzte Anzahl von WordPress-Sites, um eine Verbindung zu Ihrem MainWP-Dashboard herzustellen
  • 1-Klick-Administratorzugriff
  • Zentralisierte Verwaltung aller Ihrer Websites
  • Backup
  • Verwaltung von Themen und Plugins
  • Content Management
  • Betriebszeitüberwachung
  • Sicherheitsüberprüfungen und Schwachstellenüberprüfungen durch Sucuri

Wenn Sie sich als MainWP-Mitglied anmelden, haben Sie Zugriff auf alle Erweiterungen, Support und Updates. Der Preis beginnt bei 29,99 USD pro Monat, 199,99 USD pro Jahr und 399 USD einmalig für eine lebenslange Mitgliedschaft.

Besuchen Sie MainWP

5. ManageWP

ManageWP ist kostenlos für die Verwaltung unbegrenzter Websites. Sie können Ihre Websites von einem einzigen Dashboard aus überwachen und verwalten.

Sobald Sie Ihre Websites zum ManageWP-Dashboard hinzugefügt haben, das auf seiner Website gehostet wird, ist alles mit nur einem Klick an einem Ort verfügbar. Mit der kostenlosen Version können Sie eine unbegrenzte Anzahl von zu verwaltenden Websites hinzufügen, mit nur einem Klick auf alle Ihre Websites zugreifen und Ihren Kunden oder anderen Teammitgliedern Zugriff gewähren. Möglicherweise ist es auch hilfreich, Ihre Optionen bei der Optimierung der WP-Site-Geschwindigkeit zu kennen.

Sie können die Themen und Plugins aller Ihrer Websites gleichzeitig aktualisieren. Sichere Updates bieten Backup und Rollback für den Fall, dass Sie die ältere Version Ihrer Websites wiederherstellen müssen.

Werfen wir einen Blick auf andere beste Funktionen von ManageWP.

  • kostenlose monatliche Backups
  • speichert Backups an einem externen Ziel
  • Klont die Website in einer Staging-Umgebung
  • migriert die Website auf einen anderen Host
  • Betriebszeitüberwachung
  • Sicherheitsscan und Schwachstellenprüfung durch Sucuri
  • Kundenberichterstattung
  • Google Analytics
  • Leistungsprüfung
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • Vorlagenersteller

Diese Funktionen können kostenlose oder Premium-Add-Ons sein, die bei 1 USD pro Website oder 25 USD für 25 Websites beginnen.

Besuchen Sie ManageWP

Fazit

Haben Sie den besten Kandidaten für das beste WordPress-Multisite-Management-Tool gefunden? Nun, Sie sollten zuerst Ihre Bedürfnisse bewerten, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen. Wenn Sie nur wenige Websites verwalten müssen, versuchen Sie es mit einer günstigeren Lösung?

Wenn Ihr Unternehmen jedoch eine Agentur ist, ist ein solideres und fortschrittlicheres Tool die plausible Wahl. Wir empfehlen, dass Sie zunächst die kostenlose Version ausprobieren. Sobald Sie sich für das Wachstum Ihres Unternehmens entschieden haben, können Sie ein Upgrade auf eine Premium-Version durchführen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Adblock
    detector