Astra WordPress Theme Review – Das ideale Anfänger-Theme

Es ist schick, extrem anpassbar und vor allem KOSTENLOS. Das ist unser Mantra für Astra – ein WordPress-Thema, das so dynamisch ist, dass Sie es für alles verwenden können – für eine Blog- / Portfolio-Website oder einen Online-Shop. In der Tat ist es ein ideales Thema für Anfänger, die sich mit WordPress beschäftigen.


Mehr als 300.000 Websites verwenden das Astra-Thema, und diese Zahl steigt um 1.000 pro Tag. Außerdem werden beliebte Plugins für den Seitenersteller wie Beaver Builder, Divi und Elementor unterstützt. Das heißt, Sie können Ihre Website ganz einfach nach Ihren Wünschen anpassen.

Wenn Sie kein Designer sind, können Sie problemlos vorgefertigte Vorlagen von hoher Qualität importieren und Ihre Website mit nur wenigen Klicks vervollständigen.

Darüber hinaus können Sie je nach den Anforderungen Ihrer Website mehrere kostenlose Erweiterungen installieren. Wenn Sie erweiterte Funktionen für Ihre Website wünschen, können Sie ein Upgrade auf Astra Pro durchführen.

Ist Astra den Hype wert? Und sollten Sie es für Ihre Website verwenden?

Kommen wir zum Kern des Astra-Themas, warum es so beliebt ist und welche Vorteile Sie erhalten, wenn Sie auf die Pro-Version des Themas aktualisieren.

Die Schöpfer von Astra

Astra ist das anpassbarste und leichteste WordPress-Theme, das von Brainstorm Force erstellt wurde. Dies ist auch das Team hinter den Plugins wie Convert Pro (E-Mail-Optin und Lead-Generierungs-Plugin), Schema Pro (Schema-Markup-Plugin) und WP Portfolio (Portfolio-Plugin) ).

Mit Brainstorm Force konnte Astra mit den Ultimate Add-Ons für Beaver Builder und Ultimate Add-Ons für Elementor-Plugin-Erweiterungen einfach und effektiv in Seitenersteller integriert werden.

Brainstorm Force ist auch innerhalb der WordPress-Community und bei der Teilnahme an WordCamps sehr aktiv. Außerdem aktualisieren sie regelmäßig ihre kostenlosen WordPress-Plugins.

Sie können sich also zweifellos auf die Qualität der Ausgabe verlassen, die dieses Team produziert.

Was können Sie von Astra bekommen?

Laut Astra-Entwicklern ist es superleicht und hochgradig anpassbar. Wenn Sie Astra verwenden, haben Ihre Website und Sie nur die Standard-WordPress-Daten. Ihre Website sollte in weniger als einer halben Sekunde geladen werden.

Warum ist das? Sie haben jQuery deaktiviert und die Ressourcen unter 50 KB gehalten.

Ich verwende das Astra-Thema für meine Website und es wird weniger als 3 Sekunden lang geladen. Wenn Sie meine Website durchsuchen, werden viele Bilder und Videos angezeigt, das Laden dauert jedoch immer weniger als 3 Sekunden.

Eine weitere Besonderheit von Astra ist, dass es viele beliebte WordPress-Seitenersteller unterstützt. Neben Elementor und Beaver Builder werden auch Thrive Architect, Divi, Brizy, WPBakery (ehemals Visual Composer) und Gutenberg unterstützt. Apropos Seitenersteller: Hier ist unsere Ansicht zu Elementor vs. Beaver Builder und eine sehr detaillierte Übersicht über Brizy, die Sie vielleicht lesen möchten.

Wenn Sie jedoch Website-Designs von den Astra Starter-Websites importieren möchten, sollten Sie zum Bearbeiten entweder Elementor, Beaver Builder, Brizy oder Gutenberg verwenden.

Wussten Sie, dass viele WordPress-Themes moderne Seitenersteller nicht unterstützen? Dies bedeutet, dass Sie mit einem Seitenersteller eine attraktive Seite erstellen können, die jedoch mit dem aktivierten WordPress-Design nicht funktioniert.

Glück gehabt, wenn Sie das Astra-Thema verwenden, denn Sie werden sich nie um dieses Szenario sorgen müssen.

Wenn Sie Astra auf Ihrer Website aktivieren und Ihre Beiträge, Seiten oder andere benutzerdefinierte Beitragstypen bearbeiten, werden dem Einstellungsfeld Astra-Einstellungen hinzugefügt.

Es ist großartig, wenn Sie Ihre Website Seite für Seite anpassen können, oder? Und genau das können Sie mit Astra tun. Selbst wenn Sie kein Technikfreak sind, können Sie Ihre Website über den WordPress-Theme-Customizer anpassen.

Wenn Sie nicht viel Zeit und Mühe in die Erstellung Ihrer Website investieren möchten, können Sie die vorgefertigten Website-Designs von Astra importieren. Aktivieren Sie einfach das Astra Starter Sites-Plugin und wählen Sie die gewünschten Vorlagen aus.

Wenn Sie die kostenlose Version verwenden, können Sie aus ca. 35 Designs auswählen. Wenn Sie jedoch eine Pro-Version verwenden, stehen ungefähr 70 Designs zur Verfügung. Unabhängig davon, ob Ihre Website für Ihr Blog, Ihr Unternehmen, Ihren Online-Shop oder Ihr Portfolio bestimmt ist, können Sie immer das Design haben, das zu Ihrer Website passt.

Anfänger können mit Astra weiterhin professionell aussehende Websites erstellen. Aber wenn Sie Entwickler sind, werden Sie sicherlich auch gerne Astra verwenden.

Sie können mit Astra benutzerdefinierte Beitragstypen erstellen und auch eine WooCommerce-Website erstellen. Es folgt den WCAG 2.0-Standards (Web Content Accessibility Guidelines) sowie den Best Practices für SEO. Es unterstützt auch Übersetzung und RTL (von rechts nach links).

Sie können auch Hooks und Filter einfügen, um Inhalte einfach in Ihre Website einzufügen. Oder Sie können das kostenlose Astra Hooks-Plugin verwenden, wenn Sie sich nicht mit technischen Dingen beschäftigen.

Wie passt man Astra an??

Wo können Sie eine Kopie des Astra-Themas erhalten, die Sie auf Ihrer Website installieren können? Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun.

Sie können es entweder von herunterladen WordPress.org.

Oder suchen Sie es einfach im Themenbereich Ihres WordPress-Administrator-Dashboards.

Wenn Sie nun die vorgefertigten Designvorlagen importieren möchten, installieren Sie einfach das WordPress-Plugin für Astra Starter Sites und wählen Sie aus dem gewünschten Design aus.

Sobald Sie das Astra-Design installiert haben, werden im Menü Darstellung in Ihrem WordPress-Dashboard die Astra-Optionen angezeigt.

Von dort aus sehen Sie verschiedene Optionen, die Sie konfigurieren können, um Ihr Thema anzupassen. Sie finden auch Likes zu den kostenlosen und Premium-Plugins, mit denen Sie die Funktionalität Ihres Astra-Themas erweitern können.

Diese Anpassungsoptionen werden zum WordPress-Theme-Customizer weitergeleitet. Dies ist eine gute Sache, da Sie einen kurzen Blick auf die Änderungen werfen können, die Sie in Echtzeit vornehmen. Sie können sogar sehen, wie Ihre Website auf einem Tablet oder Handy aussehen wird.

Der WordPress-Theme-Customizer enthält viele Abschnitte und Unterabschnitte, mit denen Sie einfach die Einstellungen auswählen können, die Sie konfigurieren möchten. Wenn Sie dennoch verwirrt sind, können Sie Ihrem Customizer mithilfe der Funktion eine Suchfunktion hinzufügen Customizer-Suche Plugin.

Wenn Sie sich für ein Upgrade auf das entscheiden Pro-Version Wenn Sie zusätzliche Plugins installieren, werden im WordPress-Theme-Customizer weitere Optionen angezeigt.

Astra Starter Sites

Wie gesagt, wenn Sie nicht viel Zeit und Mühe in die Gestaltung Ihrer eigenen Website investieren möchten, können Sie die installieren Astra Starter Sites kostenloses Plugin zur Auswahl eines gewünschten Website-Designs.

Sie finden das Astra Sites-Menü unter “Darstellung” Ihres WordPress-Dashboards, sobald Sie das Plugin installiert und aktiviert haben.

Sie werden aufgefordert, den von Ihnen verwendeten Seitenersteller auszuwählen: Gutenberg, Brizy, Beaver Builder oder Elementor.

Beachten Sie, dass der Seitenersteller auf Ihrer Website aktiviert sein muss, da jedes Design mit dem spezifischen Seitenerstellungs-Plugin erstellt wurde.

Sobald Sie einen Seitenersteller ausgewählt haben, werden alle für diesen bestimmten Seitenersteller verfügbaren Website-Designs angezeigt. Sie können sie auch nach der Art des Designs filtern: Alle, Blog, Business, E-Commerce, Kostenlos und Andere.

Sie werden auch feststellen, dass einige Designvorlagen die Bezeichnung “Agentur” tragen. Dies bedeutet nur, dass es sich um ein Premium-Design handelt, das in Astra Pro verfügbar ist.

Aber ich sage Ihnen, ob es sich um eine kostenlose oder eine Premium-Version handelt, diese Designs sind von hoher Qualität.

Klicken Sie auf eines der Designs, um eine Vorschau zu erhalten, wie es aussieht und welche Plugins erforderlich sind, damit dies funktioniert.

Klicken Sie einfach oben oder unten auf der Seite auf die Schaltfläche “Plugins installieren”, um alle erforderlichen Plugins zu installieren. Wenn das Plugin vor dem Importieren der Designvorlage bereits auf Ihrer Website installiert und aktiviert ist, wird es als Aktiv gekennzeichnet.

Wenn Sie alle erforderlichen Plugins installiert haben, klicken Sie auf die Schaltfläche “Diese Site importieren”. Ein Warnfeld wird angezeigt, das Sie daran erinnert, dass Sie das Website-Design auf Ihrer Website importieren und vorhandene Inhalte überschreiben werden.

Wenn Sie sich über das ausgewählte Website-Design sicher sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „OK“. Nach einigen Sekunden wird es auf Ihre Website importiert.

Sobald der Import abgeschlossen ist, können Sie Ihre Website jetzt anzeigen, indem Sie auf „Fertig! Site anzeigen “.

Astra mit kostenlosen Plugins erweitern

Kehren Sie zu den Astra-Optionen im Menü Darstellung Ihres WordPress-Dashboards zurück, und Sie sehen einen Abschnitt, in dem alle kostenlosen Plugins aufgelistet sind, mit denen Sie die Funktionalität Ihres Astra-Themas erweitern können.

Diese Plugins werden von Brainstorm Force mit Ausnahme des von Nikhil Chavan erstellten Plugins Unlist Posts & Pages entwickelt.

Fünf dieser kostenlosen Plugins wurden explizit für Astra entwickelt.

Warum sind diese nicht im Hauptthema enthalten? Nun, weil die Entwickler die Kernversion so leicht wie möglich halten müssen.

Wenn Sie beispielsweise das Astra Hooks-Plugin aktivieren, wird dem WordPress-Theme-Customizer ein neuer Hooks-Abschnitt hinzugefügt. Es hilft Ihnen, Shortcodes, JavaScript und Inhalte einfach einzufügen.

Wenn Sie die Hook-Positionen in Ihrem Astra-Design anzeigen möchten, können Sie das Astra Theme Hooks-Plugin installieren.

Mit Astra Bulk Edit können Sie Astra Meta-Einstellungen auf mehreren Posts oder Seiten gleichzeitig bearbeiten.

Mit dem Homepage-Banner für Astra Theme können Sie Ihrer Homepage ein Banner hinzufügen.

Wenn Sie benutzerdefinierte Schriftdateien und Typekit-Schriftarten installieren müssen, können Sie die Plugins Benutzerdefinierte Schriftarten und Benutzerdefinierte Typekit-Schriftarten installieren.

Wenn Sie Gutenberg verwenden und zusätzliche Blöcke wie Post-Layouts, Preisliste und Infobox haben möchten, aktivieren Sie das Plugin Ultimate Addons for Gutenberg.

Wenn Sie Seitenleisten erstellen und verwalten möchten, kann Ihnen das Sidebar Manager-Plugin dabei helfen.

Wenn Sie bestimmte Seiten Ihrer Website vor Suchmaschinen ausblenden möchten, verwenden Sie das Plugin “Beiträge und Seiten auflisten”.

Mit dem Templator-Plugin können Sie Ihre Vorlagen und Seiten in der Cloud speichern und auf jede Website exportieren. Es ist nur für Elementor verfügbar, aber sie werden bald Unterstützung für Divi und Beaver Builder hinzufügen.

Astra Pro

Die kostenlose Version von Astra ist zwar erstaunlich, aber stellen Sie sich vor, was Sie mit der Premium-Version noch tun können.

Sie erhalten Zugriff auf leistungsstärkere Funktionen, um professionelle Websites einfacher und schneller zu erstellen.

Wenn Sie mit der Astra Pro-Version arbeiten, können Sie insgesamt 18 Pro-Module freischalten, um die Funktionalität Ihrer Website zu verbessern.

Mit dem Modul Farben und Hintergrund können Sie die Farben für jeden Teil Ihrer Website festlegen (z. B. Grundfarben, Kopf-, Fuß-, Inhalts-, Blog- und Seitenleiste)..

Mit dem Typografie-Modul können Sie Ihre Schriftarten nach Ihren Wünschen anpassen und gestalten. Mit dem Abstandsmodul hingegen können Sie Ihren Abstand für Ränder und Auffüllungen konfigurieren.

Mit dem Blog Pro-Modul können Sie Ihre Blog- und Archivseiten anpassen, indem Sie eine Autoren-Biografie anzeigen oder einen vorherigen Blog-Beitrag unter den aktuellen laden.

Mit dem Modul “Benutzerdefinierte Layouts” können Sie benutzerdefinierte Layouts für Ihre Kopf-, Fuß-, Hook- und 404-Seiten speichern, um sie problemlos in andere Teile Ihrer Website einzufügen.

Mit dem Modul Site Layouts können Sie das Gesamtlayout Ihrer Website verwalten. Das von Ihnen ausgewählte Layout wird auf den äußeren Wrapper Ihrer Website angewendet.

Wenn Sie eine lange Webseite haben, können Sie unten links oder rechts auf Ihrer Seite eine Schaltfläche zum Scrollen nach oben hinzufügen, damit Ihre Benutzer schnell zum oberen Rand Ihrer Seite zurückkehren können. Sie können dies tun, indem Sie das Modul Nach oben scrollen verwenden, mit dem Sie Ihr Symbol anpassen können.

Das Fußzeilen-Widgets-Modul verfügt über verschiedene Layouts, die Sie für Ihren Fußzeilenbereich verwenden können. Außerdem können Sie Ihre Fußzeile an Ihre Vorlieben anpassen.

Wenn Sie physische und digitale Produkte verkaufen, können Sie Ihre Website problemlos in die Integrationsmodule für WooCommerce, Easy Digital Downloads, LearnDash und LifterLMS integrieren.

Mit dem White Label-Modul können Sie Astra als Ihr eigenes Produkt umbenennen. Wenn Sie eine Designagentur sind, können Sie dieses Modul verwenden, um zu verhindern, dass Ihre Kunden wissen, welches WordPress-Thema Sie zum Erstellen von Websites verwenden.

Wer ist aufgeregt? Sie müssen scherzen, wenn Sie sagen, dass Sie nicht sind.

Astra Pro Preisgestaltung

All diese Funktionen sind wirklich beeindruckend. Aber was ist mit dem Preis? Wie viel kostet es Sie, all diese Funktionen zu erhalten??

Seien Sie nicht überrascht, wenn ich Ihnen sage, dass Astra Pro bei nur 59 US-Dollar pro Jahr startet. Sie können es auch für einen lebenslangen Zugriff ab 249 US-Dollar erwerben.

Sehr erschwinglich, richtig?

Alle Astra Pro-Pakete bieten eine 14-tägige 100% Geld-zurück-Garantie. Außerdem können Sie das Thema auf einer unbegrenzten Anzahl von Websites installieren. Beim Kauf des Astra Pro-Pakets erhalten Sie außerdem Premium-Support.

Wenn Sie mehr Vorlagen für das Website-Design und ein zusätzliches WP Portfolio-Plugin wünschen, können Sie ein Upgrade auf das Mini Agency Bundle durchführen, das 169 US-Dollar pro Jahr oder 499 US-Dollar für einen lebenslangen Zugriff kostet. Sie können auch entweder die Ultimate Addons für Elementor oder die Ultimate Addons für Beaver Builder verwenden, je nachdem, was Sie auswählen.

Zusätzliche Plugins wie Convert Pro und Schema Pro sind im vollständigen Agency Bundle enthalten, das 249 US-Dollar pro Jahr oder 699 US-Dollar für lebenslangen Zugriff beträgt.

Also, welches solltest du wählen??

Ich sage immer, dass das Richtige für Sie Ihre Anforderungen und Ihr Budget erfüllen kann.

Wenn Sie gerade erst anfangen, benötigen Sie möglicherweise nicht alle zusätzlichen Funktionen. Sie können einfach mit dem Einstiegspaket Astra Pro beginnen.

Wenn Sie weitere Funktionen auf Ihrer Website benötigen, können Sie einzelne Plugins installieren. Wenn Sie beispielsweise das Ultimate Addons for Elementor-Plugin benötigen, können Sie es für 49 USD pro Jahr bis zu 249 USD pro Jahr erhalten, je nachdem, welches Paket Sie auswählen.

Wenn Sie jedoch mehr Plugins benötigen, ist es besser, ein Upgrade auf das Mini Agency Bundle oder das Agency Bundle durchzuführen.

Fazit

Ich bin sicher, Sie haben nichts als Bewunderung für das Astra-Thema. Es ist eines der besten kostenlosen WordPress-Themes da draußen.

Wenn Sie die kostenlose Version verwenden möchten, werden Sie sicher irgendwann auf die Premium-Version upgraden, da Sie nicht genug von all den fantastischen Funktionen haben können, die Astra zu bieten hat.

Worauf wartest du? Erstellen Sie diese Website und beeindrucken Sie Ihre Benutzer und Kunden.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map